Gießen von Blumen in Epoxidharz

Das Gießen von Blumen in Epoxidharz ist eine immer beliebtere Methode, um schöne oder wichtige Blumen für lange Zeit zu erhalten. Indem man Blumen trocknet und in Epoxidharz gießt, verwelken sie nicht.

In diesem Artikel verraten wir Ihnen, wie Sie Blumen so schön wie möglich erhalten können, indem Sie ihre Farbe und Form bewahren, und erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie das Blumengießen in Epoxidharz funktioniert!

Schritt-für-Schritt-Plan zum Gießen von Blumen in Epoxidharz

Trocknen der Blumen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Blumen zu trocknen. Am liebsten verwenden wir Kieselgel. Kieselgel ist ein weiches Pulver, das Feuchtigkeit aufnimmt. Durch die feine Körnung des Kieselgels behalten die Blüten ihre Form, das Trocknen erfolgt deutlich schneller als bei anderen gängigen Methoden wie Chinchillasand, da das Kieselgel die Feuchtigkeit sofort entzieht und die Blüten nicht an der Luft trocknen müssen.

Wie funktioniert das Trocknen von Blumen in Kieselgel?

- Verwenden Sie einen verschließbaren Eimer oder Behälter.
- Legen Sie die Blume auf eine etwa 2 Zentimeter dicke Basisschicht aus Kieselgel.
- Bedecken Sie die Blüte vorsichtig von der Seite mit Kieselgel.
- Verschließen Sie den Eimer und lassen Sie die Blumen einige Tage trocknen. Die Trocknungszeit variiert je nach Blüte.

Nach dem Trocknen sind die Blumen bereit zum Eintopfen!

Die richtige Form finden

Wenn Sie die Blumen in Epoxidharz gießen möchten, ist es wichtig, eine Form aus dem richtigen Material zu wählen. Epoxidharz ist ein Zweikomponenten-Kunststoff, der auf fast allem haftet, zum Glück gibt es eine Reihe von Ausnahmen. Epoxidharz haftet nicht auf Silikon, Polyethylen/Polypropylen und speziellen losen Wachsen.

Silikon ist in diesem Fall das einfachste Material, da es viele fertige Formen und Backformen gibt. Im Baumarkt gibt es Polyethylen als Plattenmaterial, mit dem Sie selbst eine individuelle Form anfertigen können. Sie können auch eine Form aus Holz herstellen und diese mit transparentem Verpackungsband abdecken. Da das Band aus Polyethylen besteht, haftet das Epoxidharz nicht an der Oberseite des Verpackungsklebeband.

Gießen Sie die Blumen in Epoxidharz

Nachdem Sie die gewünschte Form gekauft oder hergestellt haben, ist es Zeit für den aufregendsten Teil; Gießen Sie die Blumen in Epoxidharz.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein Epoxidharz mit einer sehr langsamen Aushärtezeit verwenden. Da das Epoxid-Gießharz langsam aushärtet, haben Luftblasen lange Zeit zum Aufsteigen und die Chance auf ein glasklares Ergebnis ohne Luftblasen ist am größten. Die am häufigsten verwendeten Epoxid-Gießharze zum Eintopfen von Blumen sind das Epoxid-Gießharz 70 und das Epoxid-Gießharz Ultra Clear75.

Positionierung des Blumenarrangements

Trockenblumen sind sehr leicht und schwimmen im Epoxidharz. Daher ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Blumen an ihrem Platz bleiben. Sie können dies tun, indem Sie die Blumen aufkleben oder das Epoxidharz in mehreren Schichten aufgießen. Wenn Sie in mehreren Schichten arbeiten, gießen Sie zunächst eine dünne Schicht Epoxidharz auf, um die Blumen an Ort und Stelle zu halten. Wenn sich die erste Schicht härter anfühlt und sich die Blüte nicht mehr bewegen lässt, können Sie die zweite Schicht gießen.

Vorbereiten und Gießen des Epoxidharzes

Stellen Sie sicher, dass Sie beim Arbeiten mit Epoxidharz immer Nitrilhandschuhe tragen, um Hautkontakt zu vermeiden. Beginnen Sie dann mit dem Mischen des Epoxidharzes und des Härters. Die oben genannten Epoxidgießharze haben ein einfaches Mischverhältnis von 2:1 nach Volumen. Um zu berechnen, wie viel Epoxidharz Sie für Ihr Projekt benötigen, können Sie unser Epoxidharz Rechner verwenden, das Ihnen genau anzeigt, wie viel Sie zum Eingießen von Blumen benötigen Epoxidharz.

Mischen Sie das Epoxidharz 2 bis 3 Minuten lang langsam, aber gründlich; zu schnelles Rühren führt zur Bildung von Luftblasen in der Mischung. Das mitgelieferte Handbuch zeigt die Verarbeitungszeit für jedes Epoxidharz und wie lange es dauert, bis das Epoxidharz vollständig ausgehärtet ist.

Nachbearbeitung

Da unsere Epoxidharze vollständig auf Hochglanz aushärten, ist eine Nachbearbeitung in der Regel nicht notwendig. Wenn der Guss durch Schleifen auf den neuesten Stand gebracht werden muss, können Sie das Epoxidharz mit einem Hochglanzlack oder einem schnellhärtenden Epoxidharz der Körnung 240–320 überziehen. Epoxid kann auch poliert werden, dazu schleifen Sie das Epoxidharz Schritt für Schritt auf Körnung 2500-3000 und verwenden die geeigneten Poliermittel für Epoxidharz.

Blumen aus Epoxidharz

Silikonform Kugel

Mit dieser Silikonform können Sie ganz einfach ein kugelförmiges Objekt aus Epoxidharz herstellen.

siliconen mal bol.
Auf Lager
Ab
7,49
Ansehen

Kieselgel/Silikagel

Hochleistungs-Silicagel für die professionelle Blumenerhaltung. Maximale Feuchtigkeitsaufnahme für langanhaltende, perfekte Trocknungsergebnisse.

silica-gel-voor-bloemen drogen.
Auf Lager
Ab
13,99
Ansehen

Epoxidharz - Clear Casting 70

Klares Epoxidharz für Güsse zwischen 10mm und 70mm. River-Tische, Lampen, Projekte mit sehr hohen Form- und Gussteilen, usw.

epoxy giethars 70 mrboat.
Auf Lager
17,49
14,99
-14%
Ansehen

Epoxidharz - Ultra Clear 75

Kristallklares und UV-stabilisiertes Epoxidharz. Für Güsse zwischen 20mm und 75mm. River-Tische, Lampen, Projekte mit sehr hohen Form- und Gussteilen, usw.

1430 gram Ultra clear 75.
Auf Lager
Ab
20,49
Ansehen

Wir verwenden Cookies

Mrboat.com verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalt und Werbung zu personalisieren. Wir empfehlen zum Beispiel relevante Artikel für Ihr Projekt. Wir speichern Ihre Cookie-Einstellungen. Für weitere Informationen lesen Sie unsere: Datenschutzerklärung